0013.jpg
Pässetour 2016 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Markus Rüeger   
Sonntag, den 24. Juli 2016 um 00:00 Uhr

Die Pässetur 2016 für einmal über einen Schotterpass

Sa. 9. / So. 10. Juli

Wir starten in Feuerthalen und fahren quer duch den Thurgau Richtung Wattwil, über das Toggenburg und machen dann auf dem Luzisteig eine kleine Pause. Wir fahren nun in Richtung Kunkels Pass, vor der Überquerung halten wir in Vättins an. 

Im Hotel Tamina essen wir zu Mittag, vorher besuchen wir aber noch ein erstaunliches Jagdmuseum in welchem Jagdtrophäen eines passionierten Jägers sensationell präsentiert werden.

Um über den Kunkels Pass zu fahren, benötigt mann eine Genehmigung der Gemeinde. Diese kostet CHF 7.50 und kann gleich beim Hotel bezogen werden.

Die Strasse zum Kunkels ist schmal und nach der Passhöhe auch nicht mehr befestigt. Die Schotterstrasse lässt sich aber problemlos befahren. Die Reise geht weiter der Rheinschlucht entlang nach Illanz und via Obersaxen zum Oberalp Pass. Bei Andermatt fahren wie wieder nordwärts die Schöllenen hinunter und nach einem kurzen Stück Autobahn biegen wir ab um über den Klausen zu fahren. 

Auf dem Klausen halten wir kurz an. Es ist aber schon etwas spät, deshalb fahren wir gleich wieder los nach Linthal, wo Peter Wälter, unser Gastwirt und MRT-Mitglied, auf uns wartet.

In Linthal angekommen geniessen wir im Hotel Adler als erstes eine kühle Erfrischung.....

 

Wir Starten

 

 

 

 

 

Halt auf dem Luzisteig

 

 

 

 

 

Mittagshalt

 

 

 

 

 

Der Kunkelspass

 

 

 

 

 

Am Ziel Hotel Adler

 

 

 

 

 

 Am Sonntag, da wir schon mal da sind, ünerqueren wir den Klausen ein zweites mal. Dann befahren wir klassisch die Pässe Susten, Grimsel und Furka..... 

 

Auf dem Klausen

 

 

 

 

 

Padi's Viedo zum Event...

 

 

 

 

 

Aktualisiert ( Sonntag, den 24. Juli 2016 um 12:19 Uhr )