0054.JPG
Oldie Ausfahrtl 2017 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Markus Rüeger   
Samstag, den 24. Juni 2017 um 00:00 Uhr

Diesmal besuchen wir das erste Rock- & Pop-Museum der Schweiz!

Hier erfahren wir vieles Wissenswerts rund um das interessanteste Rock- & Pop-Museum Europas und natürlich über die Rock- und Popgeschichte an sich.

 

Wir fahren am Samstag Morgen direckt nach Niederbühren ins Museum. Nach einem feinen "Zmittag" beim Italiener in Bischofszell nehmen wir die Strasse wieder unter die Räder und fahren via Schwägalp und Hemberg wieder nach Hause.

Manche sammeln Panini-Bildli, andere Briefmarken. Roland Grossenbacher "Tschibbi" sammelt Musik-Artefakte.
Und zwar aus Leidenschaft. So sehr, dass sich über die Jahre so einiges angesammelt hat.
Aus all diesen Schätzen aus 100 Jahren Musik hat Roland Grossenbacher in tausenden Stunden Arbeit und unter Mithilfe freiwilliger Helfer in Niederbüren das erste Schweizer Rock- und Pop Museum gebaut.
Goldene und Platinschallplatten, signierte Erstausgaben von Beatles LPs oder originale Tourfotografien von Bob Marley - Roland Grossenbachers Schatz ist immens. Doch der grosse Schatz des Museums ist nicht nur die Sammlung, sondern das vorhandene Wissen über die Musikgeschichte.
Zu jedem Bild, jeder Gitarre und jedem Kleidungsstück gibt es etwas zu erzählen.
 

 
 









Mehr vom Museum:



Die Oldies unterwegs



 

 

 

 

Weitere Bilder von unterwegs:


 
Aktualisiert ( Samstag, den 26. August 2017 um 14:48 Uhr )